Sound of Spirit in der Alten Nikolaikirche

Sound of Spirit – Worldmusic mit Liedern und Instrumentalstücken aus Japan und Amerika sind am Freitag, 24. Juli 2015, 20 Uhr, im Rahmen der Konzertreihe „Abendkirche“ in der Alten Nikolaikirche auf dem Römerberg Frankfurt-City, zu hören. Zu Gast ist das Frankfurter Ensemble „Sound of Spirit“, das dieses Projekt erstmalig der Öffentlichkeit vorstellt. Die Reise beginnt in Japan mit traditionellen Liedern und Instrumentalstücken bis hin zu Filmmusik des Komponisten Joe Hisaishi. Dann geht es weiter nach Nordamerika zu den „Native Americans“, den Indianern und ihren Liedern und Bräuchen, und am Ende zu den eingewanderten Europäern und der Musik, die sie aus ihrer Heimat mitbrachten. Erläuterungen über die Entstehung und Bedeutung der Stücke und Gedichte, u.a. von Emily Dickinson, Henry Wadsworth Longfellow und Paul Laurence Dunbar, ergänzen das Programm. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
Weitere Infos und einige Klangbeispiele finden Sie auf www.sound-of-spirit-frankfurt.de.


'Sound of Spirit in der Alten Nikolaikirche' has no comments

Be the first to comment this post!

Would you like to share your thoughts?

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.