Sozialdezernentin will Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe danken

Sozialdezernentin will Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe danken

(pia) Mit einem gemeinsamen Nachmittag im HR-Sendesaal möchte sich Stadträtin Daniela Birkenfeld am Sonntag, 4. September, bei all den Freiwilligen bedanken, die sich für die in Frankfurt ankommenden Geflüchteten eingesetzt haben und weiterhin einsetzen: „Ich denke an die zahlreichen Menschen am Hauptbahnhof, in den Sporthallen, in der Kinderbetreuung der Containeranlagen oder den Kleiderkammern und die vielen kleinen und großen, oftmals spontanen Aktionen. Dafür möchte ich mich persönlich mit einer Dankeschönfeier ganz herzlich bedanken“, so Birkenfeld.

Das soziale Engagement der Bürger könne nicht hoch genug geschätzt werden, auch der Einsatz für die Sprachförderung oder das Mentoring: „Jeder einzelne hat dadurch einen sehr wichtigen Beitrag für die Willkommenskultur Frankfurts und für ein menschliches Miteinander in meiner Heimatstadt geleistet. Das kann sich deutschlandweit sehen lassen.“

Die Feier mit Kulturprogramm findet am Sonntag, 4. September ab 15 Uhr im HR-Sendesaal statt. Die Teilnahme ist kostenfrei, aber eine Anmeldung ist notwendig bis Mitte August unter Telefon 069/68097350 oder auf der Webseite unter https://frankfurt-hilft.de/events/dankeschoen/ .


'Sozialdezernentin will Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe danken' has no comments

Be the first to comment this post!

Would you like to share your thoughts?

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

%d Bloggern gefällt das: