JURAcon Frankfurt
0

JURAcon Frankfurt – nächste Haltestelle Karrierestart

JURAcon: Für angehende Juristinnen und Juristen sind die Berufsmöglichkeiten vielfältig. Nach Abschluss des Studiums bietet sich ihnen ein breites Betätigungsfeld, etwa in der Rechtsprechung, im Finanzwesen oder in der Rechtsabteilung eines Unternehmens. Persönliche Gespräche mit Kanzleien und Unternehmen helfen, Vorstellungen von der eigenen beruflichen Zukunft zu präzisieren. Internationale Unternehmen und Kanzleien vor Ort Die JURAcon…

TuS Schwanheim Schützen
0

TuS Schwanheim: 24 Medaillen in vier Gewehr- und vier Pistolen Disziplinen

Zum Abschluss des zweiten Teils der Bezirksmeisterschaften, im Bezirk 33 Frankfurt am Main, in den Kugeldisziplinen errangen die Schwanheimer TuS-Schützen insgesamt 24 Medaillen in vier Gewehr- und vier Pistolen Disziplinen sowohl im Einzel als auch im Mannschaftswettbewerb. Angetreten waren 6 TuS-Schützen in der Disziplin Laufende Scheibe 50m und 50m-Mix. Unser Erfolgsquartett (siehe Bild) mit den…

United Volleys Meisterschafts Bronze
0

Zum dritten Mal Meisterschafts-Bronze für die United Volleys

„Ich ziehe den Hut vor meinen Jungs, wie sie heute gefightet haben“ – Diesem Satz von United Volleys-Cheftrainer Michael Warm konnte sich wohl jeder der gut 1.400 Zuschauer anschließen, die am Mittwochabend trotz des Pokal-Halbfinals der Frankfurter Eintracht den Weg  in die Fraport Arena zur zweiten Playoff-Begegnung gegen Titelverteidiger Berlin Recycling Volleys gefunden hatten. Wenn…

Max Weinberg
0

Frankfurt am Main trauert um Max Weinberg

Im Januar hatte Max Weinberg seinen 90. Geburtstag gefeiert, nun ist der Maler, Grafiker und Bildhauer Max Weinberg gestorben. Oberbürgermeister Peter Feldmann und Kulturdezernentin Dr. Ina Hartwig kondolieren den Angehörigen und drücken ihre tief empfundene Anteilnahme aus: „Max Weinberg war trotz der Gräuel, die ihm während des Nationalsozialismus widerfuhren, auf einzigartige Weise mit Deutschland und…

Polizeipräsidium Frankfurt
0

Oberrad: Rentnerin gefesselt und ausgeraubt

ots) – (as) Eine 87-jährige Frankfurterin ist in der  vergangenen Nacht in ihrer Wohnung an der Offenbacher Landstraße  überfallen und ausgeraubt worden. Gegen 08.00 Uhr heute Morgen hörten Nachbarn die Hilferufe der betagten Dame und alarmierten Polizei und  Feuerwehr. Nach der Öffnung der Wohnung durch die Feuerwehr fand man  die gefesselte Rentnerin auf dem Bett….

0

Schule für unabhängigen Film lädt zum Tag der offenen Tür

Am Samstag, den 26. Mai 2018 öffnet die Schule für unabhängigen Film im Frankfurter Stadtteil Bockenheim ihre Tür und gibt Einblicke in das künftige Angebot. Die Einrichtung bietet seit Oktober 2017 einen interdisziplinären Zugang zu Film, Fotografie und Bildender Kunst, ohne dass dafür ein mehrjähriges Studium absolviert werden muss. Das Bildungsziel des gemeinnützigen Vereins, der…

Deutscher Musikrat
0

Musikrats-Präsident Martin Maria Krüger tritt aus ECHO-Beirat aus

Die Verleihung eines ECHO an das Gangsta-Rap-Duo Kollegah und Farid Bang hat massive Proteste durch Künstlerinnen und Künstler, Politik und Gesellschaft ausgelöst. Der Präsident des Deutschen Musikrates, Prof. Martin Maria Krüger, erklärte heute Morgen seinen Rücktritt aus dem Ethik-Beirat. Er sagt: „Der Deutsche Musikrat steht zu kultureller Vielfalt im Zeichen von Toleranz und gegenseitigem Respekt….

Orchesterverein Schwanheim
0

Orchesterverein Schwanheim: Platzkonzert am 1.Mai

Der Schwanheimer Orchesterverein lädt auch in diesem Jahr zu seinem traditionellen Platzkonzert am 1.Mai im Wilhelm-Kobelt-Hof (alte Schule neben dem Seppche) in Alt Schwanheim ein. Die Zuhörer erwartet von 11.00 bis 13.00 Uhr ein buntes musikalisches Programm mit zünftiger Blasmusik, Musical- und Operettenmelodien sowie Hits und Evergreens im Bigband-Sound. Mit diesem Platzkonzert eröffnet der Orchesterverein…

17-jährige Carmen Schott und der 15-jährige Dominik Guggemos beim Trompetensolo
0

Volkschor Thalia und Blasorchester Höchst konzertierten in Zeilsheim

Zum ersten Mal haben der Traditionschor Thalia und das Blasorchester Höchst in der Stadthalle Zeilsheim ein gemeinsames Konzert gegeben. Wie würde sie ankommen, die Mischung aus Chorgesang und Blasmusik? Die Karten waren schon einmal „weggegangen wie warme Semmeln“, der Konzertraum bis auf den letzten Platz gefüllt. Stimmungsvolle Melodien von Chor und Orchester sorgten dafür, dass…

Carl-von-Weinberg Schule
0

Berufsorientierte Projektwoche der Carl-von-Weinberg-Schule

Wie schon in den vergangenen Jahren findet auch dieses Jahr an der Carl-von-Weinberg-Schule für die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 7 eine berufsorientierte Projektwoche statt. In der Woche vom 23. bis 27. April haben unsere Schüler die Möglichkeit, sich erstmals intensiv mit der Berufsorientierung auseinanderzusetzen. Neben einem „Elterntag“, an dem einige Eltern unserer Schule ihren…