Turngau Frankfurt

Turngau lädt ein zur Wanderung am Karfreitag

Der Turngau Frankfurt lädt zu seiner jährlichen Wanderung am 30.03.2018 ein. Die Wanderung am Karfreitag führt von Niederursel an die Frankfurter Stadtgrenze um den geplanten neuen Stadtteil herum, der westlich der A 5 liegt.

Treffpunkt ist um 10:00 Uhr an der U-Bahn-Haltestelle der U2, U8 und U9 „Niederursel“ Krautgartenweg.

Ein Hinweis für die Autofahrer: Der Krautgartenweg ist nicht über den Riedberg erreichbar, sondern nur über das Nord-West-Zentrum.

Zunächst wird ein Stück auf dem Mühlenweg nordwärts, dann in der Nähe der Krebsmühle gewandert. Weiter geht es westwärts an die Stadtgrenze zu Weißkirchen, Stierstadt und Eschborn. Die Zwischenrast ist in der Auto-bahnraststätte „Taunusblick““ vorgesehen. Zurück geht es dann auf dem Bonifatiusweg nach Niederursel. Die Schlussrast findet in der Gaststätte „Zum Lahmen Esel“, Krautgartenweg 1 statt. Die Strecke ist 9 km lang.

Die Wanderung erfordert festes Schuhwerk. Sollte die feuchte Witterung anhalten, sind auch wasserfeste Schuhe nützlich, da ein Achtel der Wegstrecke über unbefestigte Feldwege verläuft.

Anmeldungen werden erbeten an Hermann Schmidt, E-Mail: hermann.h.schmidt@gmx.de.

 

Text und Logo: Turngau Frankfurt


'Turngau lädt ein zur Wanderung am Karfreitag' has no comments

Be the first to comment this post!

Would you like to share your thoughts?

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.