Stadt Frankfurt

0

„Sonne bewegt!“ – Solarrennen Frankfurt RheinMain für Schulen

11 Jahre Solarrennen Frankfurt Rheinmain: noch besser, noch spannender – und neu mit Off-Road-Klasse im Fun-Park! In diesem Jahr gibt es erstmals eine zusätzliche Herausforderung: wer es seinem geländegängigen Fahrzeug zutraut, kann es im Fun-Park unter off-road-Bedingungen starten lassen. Wegen der aufsehenerregenden Konstruktionen im Vorjahr gibt es wieder den Kreativwettbewerb für andere solarbetriebene Objekte als…

Cleverminta
0

Cleverminta wird fortgesetzt

Patient im Kinderkrankenhaus sein und gleichzeitig naturwissenschaftliche Experimente durchführen – geht das? Die einfache Antwort lautet: Ja, wie das Projekt Cleverminta des Mitmach-Museums EXPERIMINTA und des Clementine Kinderhospitals bereits seit Ende 2014 zeigt. Die jungen Forscher des Krankenhauses im Frankfurter Osten können nun auch in Zukunft weiter experimentieren. Denn nun steht fest, dass die Finanzierung…

Land Hessen
0

Jahrespressekonferenz des Hauptzollamtes Frankfurt am Main

Steuererhebung – für Deutschland und Europa Durch die Erhebung von nationalen Verbrauchsteuern, Einfuhrumsatzsteuer, Zöllen und sonstigen Abgaben nahm das Hauptzollamt Frankfurt am Main im vergangenen Jahr rund 6,06 Milliarden Euro ein. Dies ist eine Steigerung von 14 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Darunter waren z.B. rund 4,1 Milliarden Euro Einfuhrumsatzsteuer, 204 Millionen Euro Zoll, 72…

B2Run Frankfurt
0

B2Run Frankfurt: Endspurt bei der Anmeldung

Endspurttage rund um die Commerzbank-Arena. In den nächsten Tagen und Wochen stehen im Stadion im Frankfurter Stadtwald noch einige wichtige Entscheidungen an. Eine der wesentlichen sollte für alle Unternehmen und Organisationen die Anmeldung zum B2Run Frankfurt sein. Am 15. Mai lädt die Deutsche Firmenlaufmeisterschaft B2Run zum arbeitgeber- und arbeitnehmerfreundlichen Event rund um die Otto-Fleck-Schneise ein….

Frankfurter Oktoberfest
0

Ab auf die Wiesn: Vorverkauf für 10. Frankfurter Oktoberfest läuft auf Hochtouren

Darauf haben Freunde der Wiesn-Gaudi in der Mainmetropole schon lange gewartet: Endlich ist der Vorverkauf für das Frankfurter Oktoberfest gestartet. Bereits zum zehnten Mal organisieren die Brüder Patrick und Dennis Hausmann mit Partner Kai Mann die Frankfurter Version des beliebten Volksfestes und laden dazu ein, das Festzelt an der Commerzbank-Arena zum Beben zu bringen. „Auch…

Jürgen Karpinski
0

Betriebe sind von Diesel-Diskussionen betroffen

Auf der Mitgliederversammlung des hessischen Kfz-Gewerbes am 20. und 21. April 2018 in Gießen, äußerte sich Verbandspräsident Jürgen Karpinski sehr kritisch zu den anhaltenden Diesel-Diskussionen. Das Kfz-Gewerbe sei durch die nicht enden wollenden Diskussionen um Fahrverbote und Nachrüstungen extrem betroffen. Auf den Höfen der Händler stünden mehrere hunderttausend kaum verkäufliche Fahrzeuge und die Kostenbelastung nehme…

Feldbahnfest
0

Feldbahnfest am 12. und 13. Mai 2018

Das Feldbahnmuseum ist an beiden Tagen von 11 – 17 Uhr mit Fahrbetrieb geöffnet! Die Entwicklung des Verbrennungsmotors in den noch heute verwandten Ausführungen durch Nikolaus Otto (1862) und Rudolf Diesel (1892) revolutionierte die industrielle Arbeitsweise und eröffnete neue Möglichkeiten im Verkehrswesen. Als Antrieb von Kraft- und Nutzfahrzeugen sind Verbrennungsmotoren heute allgegenwärtig. Weniger bekannt ist…

Dr. Constantin Alsheimer
0

Mainova verlängert Vertrag mit Vorstandsvorsitzendem

Der Aufsichtsrat der Mainova AG hat in seiner heutigen Sitzung am 19. April 2018 beschlossen, den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Dr. Constantin H. Alsheimer um weitere fünf Jahre bis zum 31. Dezember 2023 zu verlängern. Dr. Constantin H. Alsheimer ist seit Januar 2006 Mitglied des Vorstands der Mainova AG, im Januar 2009 wurde er zum Vorstandsvorsitzenden…

Max Weinberg
0

Frankfurt am Main trauert um Max Weinberg

Im Januar hatte Max Weinberg seinen 90. Geburtstag gefeiert, nun ist der Maler, Grafiker und Bildhauer Max Weinberg gestorben. Oberbürgermeister Peter Feldmann und Kulturdezernentin Dr. Ina Hartwig kondolieren den Angehörigen und drücken ihre tief empfundene Anteilnahme aus: „Max Weinberg war trotz der Gräuel, die ihm während des Nationalsozialismus widerfuhren, auf einzigartige Weise mit Deutschland und…