„England, glorious England“

BUCHHANDLUNG CAMP, Eröffnung mit Holger Ehling, ehem. stv. Direktor der Frankfurter Buchmesse

FRANKFURT Am 5.8.2010 wurde in der Eckenheimer Landstr.352 die BUCHHANDLUNG CAMP neueröffnet. Zu diesem Anlass stellte Holger Ehling sein Buch „England, glorious England“, eine heitere Annäherung an englischen Humor und Lebensart, vor. Der Autor war langjähriger Korresponden,unter anderem für n-tv, in London und stellvertretender Leiter der Frankfurter Buchmesse. Das Buch ist im Christoph Links Verlag erschienen. Zur Eröffnung der Buchhandlung genossen die zahlreichen Gäste Brezeln und Wein. Gastgeber Dinu Popa ist in Frankfurt seit über 20 Jahren als Buchhändler tätig und war mit seinem Buchladen Buch und Billig auf der Berger Str. eine Institution.  In seinem neuen Laden kann man auch gern nur einmal auf einen Kaffee oder Espresso vorbeischauen und sich über die Neuigkeiten des Buchmarktes informieren oder beraten lassen. Sollte ein Buch nicht vorrätig sein, kann es umgehend bestellt und abgeholt werden. Aufgrund seiner hervorragenden Beziehungen zu Frankfurter Aniquariaten kann Herr Popa auch bei der Beschaffung von sehr seltenen oder vergriffenen Büchern gern behilflich sein. Service und das persönliche Gespräch bei einer Tasse Kaffee wird bei CAMP noch groß geschrieben. Außerdem werden in der Buchhandlung CAMP regelmäßig Lesungen stattfinden .Eine echte Bereicherung für den Stadtteil !

Öffnungszeiten : Mo. – Fr. 9.00-18.30  Sa. 9.00-13.00 Tel.:17508449


'„England, glorious England“' has no comments

Be the first to comment this post!

Would you like to share your thoughts?

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.