Stadtverordnetenvorsteher kondoliert Anschlagsopfern

Stadtverordnetenvorsteher kondoliert Anschlagsopfern
(pia) Mit Trauer und Bestürzung hat Stadtverordnetenvorsteher Karlheinz Bührmann die Nachricht von dem schrecklichen Anschlag auf einen amerikanischen Militärbus am Frankfurter Flughafen aufgenommen. „Wir sind fassungslos angesichts dieses verabscheuungswürdigen und feigen Verbrechens“, so Bührmann. „Es ist besonders tragisch, dass amerikanische Soldaten, die für die Freiheit und für unsere westlichen Werte gekämpft und dabei ihr Leben aufs Spiel gesetzt haben, einer solchen Tat zum Opfer gefallen sind. Doch leider bietet eine weltoffene demokratische Gesellschaft keinen hundertprozentigen Schutz vor solchen Gewaltakten. Unsere tiefe Anteilnahme gilt den Angehörigen und Freunden der Opfer, und w ir wünschen den schwer verletzten Soldaten baldige Genesung. Dem amerikanischen Volk mögen weitere Akte des Terrors erspart bleiben.“


'Stadtverordnetenvorsteher kondoliert Anschlagsopfern' has no comments

Be the first to comment this post!

Would you like to share your thoughts?

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.