Takashi Inui wechselt zu Eintracht Frankfurt

Takashi Inui wechselt zu Eintracht Frankfurt

Der Wechsel von Takashi Inui vom Zweitligisten VfL Bochum zu Eintracht Frankfurt ist perfekt.Gestern wurden die notwendigen Transfervereinbarungen unterzeichnet und der 24 Jahre alte Inui erhielt beim Bundesliga-Aufsteiger einen Dreijahresvertrag bis zum 30.06. 2015. Über die weiteren Transfermodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Takashi Inui (geb. am 02.06.1988 in Omihachiman, Shiga; 1,70m/59 kg) ist offensiver Mittelfeldspieler und absolvierte in der abgelaufenen Saison 32 Pflichtspiele (7 Tore) für den VfL Bochum. Bevor Inui im Sommer 2011 in das Ruhrgebiet wechselte, spielte er in der japanischen J.League für Cerezo Osaka und Yokohama F. Marinos.

Mit dem 24-jährigen Japaner konnte ein weiterer Wunschspieler von Trainer Armin Veh verpflichtet werden. Sportdirektor Bruno Hübner: „Takashi hat in Bochum gezeigt, dass er über großes Potential verfügt. Wir freuen uns, dass er dieses nun für Eintracht Frankfurt einsetzen wird“.


'Takashi Inui wechselt zu Eintracht Frankfurt' has no comments

Be the first to comment this post!

Would you like to share your thoughts?

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.