MUSIK THEATER TANZ VISUALS

GALLUS STERNE MUSIK THEATER TANZ VISUALS
30 Schüler funkeln mit professionellen Künstlern als „GALLUS STERNE“ auf der Bühne
Zum Tanztheater „GALLUS STERNE“ von Müjdat Albak, lädt der Orada e. V., der seit 12 Jahren als interkultureller Künstlerverein im Gallus agiert und die Paul Hindemith Schule in Kooperation mit Günes Theater ein. Die Aufführung findet am 03. Juli 2015 um 18:00 Uhr und 04. Juli 2015 um 20:00 Uhr, in der Paul Hindemith Schule Schwalbacher Str. 71-77 in Frankfurt am Main. Das Tanztheater wird von Müjdat Albak inszeniert. 16 professionelle Tänzer, 30 Schüler, professionelle Musiker und Schauspieler werden die Auseinandersetzungen der „Problemzone“ Gallus in seiner Umwandlung in „Europaviertel“ anhand einer Liebesgeschichte von zwei jungen Menschen darstellen. Kerem ein Rapper aus Gallus, der von seiner Familie bedroht wird ins Heimatsdorf abgeschoben zu werden und Anne, Tochter einer Familie aus dem Europaviertel, die aufgrund ihrer Unartigkeit von der Privatschule zur staatlichen Schule wechseln muss, veranschaulichen den Konflikt und Unterschiede der aneinandergrenzenden aber von Grund auf unterschiedlichen Stadtteile Gallus und Europaviertel. Wird es in dieser Liebesdrama eine „Happy End“ geben?Freitag 03.Juli 2015 / 18:00 Uhr. Samstag 04.Juli 2015 / 20:00 Uhr
Spielort:Paul-Hindemith-Schule Sporthalle / Schwalbacher Str.71-77 / 60326 Frankfurt am Main Reservierung: 069-77076997 / 01736490133 kontakt@gunestheater.com / www.gunestheater.com
Produktion: Günes Theater. Ein Kooperationsprojekt des Ora da! e.V. und der Paul- Hindemith – Schule Regie und Geschichte: Müjdat Albak Förderer: Kulturfonds Frankfurt Rheinmain, Kulturamt Stadt Frankfurt, Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main, Aurelis Realestate, Ortsbeirat 1 Stadt Frankfurt am Main, Baby Shoo Entertainment.


'MUSIK THEATER TANZ VISUALS' has no comments

Be the first to comment this post!

Would you like to share your thoughts?

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.