Uncategorized

Raub in Sindlingen: Zeugen gesucht!

Gestern (19.03.2018) wurden zwei Mitarbeiter eines Supermarktes in der Hugo-Kallenbach-Straße Opfer eines bewaffneten Räubers. Dieser floh im Anschluss an die Tat mit dem erbeuteten Bargeld. Gegen 06.00 Uhr wollten eine 36-jährige Mitarbeiterin und ein 32-jähriger Mitarbeiter des Supermarktes gerade den Hintereingang des Geschäftes betreten, als plötzlich ein vermummter Mann mit Waffe auftauchte und die beiden…

Immer mehr Kinder haben Probleme beim Hüpfen

20, 30 Kilometer zu Fuß an einem Tag zurücklegen: Was für unsere Vorfahren in der Steinzeit auf der Suche nach Nahrung lebensnotwendig war, ist für die meisten Menschen heute unvorstellbar. Stattdessen macht sich Bewegungsmangel breit, und das bereits bei Kindern. Die Folgen für die Gesundheit sind erheblich. Laut Versichertendaten der KKH Kaufmännische Krankenkasse haben motorische…

Hessischer Verlagspreis

Kunst- und Kulturminister Boris Rhein lobt 2018 erstmalig den „Hessischen Verlagspreis“ aus. Partner der Aktion ist der Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V. Der Preis ist insgesamt mit 20.000 Euro dotiert und wird zukünftig jedes Jahr verliehen. Neben dem Hauptpreis, der mit 15.000 Euro dotiert ist, gibt es auch einen Nachwuchspreis…

Nominierungen für Eintracht-Talente

Die U17-Mannschaftskameraden von Eintracht Frankfurt, Patrick Finger und Fynn Otto, erhielten in den vergangenen Tagen wieder Einladungen zu ihren jeweiligen Nationalteams. Sechs U16-Spieler von Eintracht Frankfurt wurden zudem vom Hessischen Fußball-Verband für Vergleichsspiele in Leinster (Irland) nominiert. Zwei weitere stehen hierfür auf Abruf bereit. Für die deutschen U17-Junioren geht die EM-Qualifikation in die heiße Phase:…

Frankfurter S-Bahntunnel vom 26. März bis 9. April 2018 erneut gesperrt

Die Arbeiten im Frankfurter S-Bahntunnel biegen auf die Zielgrade ein. Mit bis zu 24 Zügen pro Stunde und Richtung gehört der mehr als sechs Kilometer lange Tunnel unter der Mainmetropole zu den am dichtesten belegten Streckenabschnitten im deutschen Eisenbahnnetz. Bereits seit 2015 arbeitet die DB Netz AG daran, das 40 Jahre alte Relais-stellwerk für den…

Haushaltsausschuss des Landtags stimmt für Verkauf des Alten Polizeipräsidiums

„Frankfurt ist der Gewinner! Über 200 Millionen Euro investiert das Land in geförderten Wohnungsbau und die neue Universitätsbibliothek. Möglich ist diese Unterstützung für viele, viele Frankfurterinnen und Frankfurter, da die Landesregierung beschlossen hat, den Verkaufserlös des Alten Polizeipräsidiums in und um Frankfurt erneut zu investieren“, betonte Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer heute in Wiesbaden, nachdem…

Wenn Licht Kunst wird

Von Sonntag 18., bis Freitag, 23. März, präsentiert die Luminale 2018 parallel zur internationalen Fachmesse Light + Building Lichtkunst aus der ganzen Welt in Frankfurt und Offenbach. Auf dem Programm stehen über 140 Projekte in fünf Festivalkategorien – Art, Community, Study, Solutions und Better CIY. „Die Luminale ist mittlerweile eine feste Größe im Frankfurter Kulturkalender“, stellte Oberbürgermeister und Luminale-Schirmherr Peter Feldmann bei der Pressekonferenz am Montag, 12. März, fest. „Ihr optimiertes Konzept hat dem Festival eine neue Qualität beschert. Die Luminale 2018 verknüpft nachhaltig künstlerische Inszenierungen, technologische Entwicklung und sinnvolle gesellschaftliche Ziele miteinander. Damit schärft sie das Profil unserer Stadt als Vorreiter moderner Stadtentwicklung.“

Kfz-Gewerbe Hessen zieht Jahresbilanz: Viel verkauft, weniger verdient

Umsatzplus auf 20,7 Milliarden Euro – Rund 929.000 Autokäufe in Hessen – Neuwagenpreis steigt auf 30.660 Euro – Hessen mit hohem Flottenanteil – Dieselquote verliert acht Prozentpunkte – 27.330 Diesel-Verkäufe weniger – Forderung nach Hardware-Nachrüstung – Umsatzverluste im Gebrauchtwagenmarkt –  Diesel-Tausch-Prämien belasten Umsatz – Ausbildungsbilanz überzeugt – Forderungen an Politik und Hersteller   Wiesbaden, 08.03.2018….

Stifte machen Mädchen stark – Kirchengemeinden in Niederrad sammeln leere Schreibgeräte

An einer Aktion des deutschen Weltgebetstagskomitees, leere Schreibgeräte zum Recyceln zu sammeln und den erzielten Erlös syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon zukommen zu lassen, wollen sich die Kirchengemeinden in Niederrad beteiligen. Während des Weltgebetstagsgottesdienstes am vergangen Freitag stellten die Frauen, die den Gottesdienst vorbereitet und gestaltet haben, die Aktion vor. Ziel ist es,…